Veröffentlicht in Genussmanufaktur

Rainbowcake 

Mir blieb der Atem weg…! 

Das hat wirklich funktioniert! 

Eine absolut tolle Idee für den nächsten Kindergeburtstag oder die nächste Party! 

Und hier das Rezept zum Nachmachen: 

Zutaten:

6 Eier
200g Zucker

2 Pck. Vanillezucker

150 ml Zitronenlimonade

250 ml Sonnenblumenöl

420 g Mehl

1 Pck. Backpulver

1/2 Flasche Vanillearoma

Lebensmittelfarbe, 6 verschiedene Farben

100 g Puderzucker, für die Glasur

 etwas Zitronensaft

Zubereitung

1. Zucker und  Eier kurz schaumig schlagen. Vanillezucker, Zitronenlimonade, Öl, Mehl, Backpulver und Vanillearoma hinzugeben und rühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

2. Nun den Teig möglichst in gleichen Mengen in 6 Schüsseln aufteilen und den Teig in die 6 Farben des Regenbogens mit Lebensmittelfarbe einfärben. 

3. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.
4. Eine 26er oder 28er Springform mit etwas Butter einfetten. Damit der Regenbogenkuchen sein Muster erhält, zuerst einen Klecks mit ca. 1 Esslöffel von einer Farbe in die Mitte der Springform geben. In die Mitte des Kleckses einen Klecks von der nächsten Farbe geben und dies fortführen, bis kein Teig mehr übrig ist. Am schönsten sieht es aus, wenn man die Reihenfolge der Farben des Regenbogens blau, grün, gelb, orange, rot und lila einhält.


5. Bei 170°C Umluft für 50-60 Minuten backen und mit der Stäbchenprobe kontrollieren, ob der Kuchen gar ist. 

6. Den Kuchen abkühlen lassen. 

7. Puderzucker und etwas Zitronensaft vermischen und mit der Glasur den Kuchen überziehen und wer mag kann das Ganze ja auch noch mit Deko verzieren.
Guten Hunger und viel Spaß beim staunen! 

Leider konnte ich kein Foto mehr vom aufgeschnitten Kuchen machen – denn der wurde ruck zuck in der Kinderkrippe verputzt! 😂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s