Veröffentlicht in Genussmanufaktur

Buchweizenpfannkuchen

Absolut gesund, glutenfrei, reich an Eiweiß, Eisen und B-Vitaminen – ich zeig euch wie ihr etwas leckeres aus dem grauen Korn zaubern könnt! 

Zutaten für den Grundteig (4-6 Portionen):

125g Buchweizenmehl 

250ml Milch

2-3 Eier 

1/2 TL Salz 

2-3 EL Butter 

Zubereitung:

1. Die Zutaten, bis auf die Butter, zu einem glatten Teig verrühren und ca. 1 Stunde ruhen lassen.

2. Butter portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Den Teig mit einer kleinen Schöpfkelle in die Pfanne geben und von jeder Seite goldbraun backen.

3. Herausnehmen und auf einen Teller geben und nach Belieben garnieren und verputzen 🙂 

Für die süße Variante nehmt ihr einfach noch 3 EL Zucker und einen 1/2 TL Zimt dazu und garniert eventuell mit Vanilleeis, oder Obst der Saison, Puderzucker oder was auch immer!  Herzhaft gehts aber auch – z.B. mit vorher in der Pfanne gebratenen Champignons, die ihr beiseite stellt. Dann backt ihr die Pfannkuchen, verteilt jeweils etwas Champignons, geriebenen Käse und etwas Basilikum darauf, klappt nur noch den Pfannkuchen um und serviert ihn!

Probiert es aus, ich bin total begeistert! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s