Veröffentlicht in Genussmanufaktur

Herbstsüppchen

Und schon wieder ein Rezept…dafür aber zur Jahreszeit passend, voll mit Vitaminen, hübsch anzusehen und heizt ordentlich ein!

Mein Herbstsüppchen mit Kokos, Kürbis und Chili

Zutaten:

1 Hokkaidokürbis (600g, gewürfelt)

2 Chilischoten, klein gehackt

1 Zwiebel, fein gewürfelt

1 Dose Kokosmilch

1 EL Currypulver, gelb

1EL Currypulver, rot

500ml Gemüsebrühe

1 große Kartoffel, gewürfelt

1 Bund Suppengrün, gewaschen, gewürfelt

bei Bedarf Ingwer, klein geschnitten

Zubereitung:

  1. Den Rahm der kokosmilch in einem großem Topf erhitzen und die Zwiebeln, Chilischoten, (Ingwer) und Currypulver dazu geben. Alles für 3-4 Minuten anschwitzen.
  2. Kürbiswürfel, Kartoffeln und Suppengrün zugeben und 3 Minuten mitdünsten.
  3. Alles mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen und 30 Minuten weich kochen lassen.
  4. Im Anschluss alles pürieren. Wer es besonders fein mag, streicht die Suppe noch durch ein Sieb.
  5. Richtet die Suppe nett an, garniert mit Petersilie oder Ingwerscheiben, Chili, Kürbiskernen etc. und lasst sie euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s