Veröffentlicht in Genussmanufaktur

Dinner in the winter

Heute mal wieder dasselbe Spiel – Sohn im Bett, Mann endlich zu Hause und Hunger!

Mal eben in den Kühlschrank geschaut und folgende Zutaten für einen gesunden low carb Salat gefunden:

2 Hände voll Rucola

ein Stück Gurke

halbe rote Paprika

6 Eier

Schuss Milch oder Sahne

halbe kleine Zwiebel

Baconstückchen

halber Feta

4 Scheiben Schinken

Parmesan

etwas Gartenkresse

Salz, Pfeffer, Paprika

Daraus wurde dann ein leckerer Salat namens:

„Schinkenfetaröllchen mit Rührei und Rucolagemüse“

Das ganze hat keine 20 Minuten gedauert und funktionierte folgendermaßen:

  1. Feta in kleine Quadrate schneiden und mit den Schinkenscheiben umwickeln (bei mir sind 8 Stück rausgekommen), damit alles hält habe ich sie mit Zahnstochern fixiert
  2. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und darin die Schinkenfetaröllchen von allen Seiten knusprig braten (die Zahnstocher erleichtern das wenden ungemein :))IMG_8824
  3. In der Zwischenzeit den Rucola waschen, trocken schleudern und auf 2 Tellern anrichten, Gurke und Paprika fein würfeln und auf dem Rucola verteilenIMG_8822
  4. 6 Eier mit Milch oder Sahne sowie den Gewürzen miteinander verquirlen und zur Seite stellen
  5. Die knusprigen Röllchen aus der Pfanne nehmen und warm halten
  6. In der bereits heißen Pfanne nun die Baconwürfel anbraten, Zwiebel dazugeben und kurz andünsten
  7. Jetzt das verquirlte Ei dazugeben und zu Rührei verarbeiten
  8. Das fertige Ei auf dem Salat anrichten und den Parmesan mit einer groben Reibe drüber raspeln
  9. Das Ganze mit Gartenkresse und den leckeren krossen Röllchen garnieren und am besten sofort verschlingen
  10. Guten Appetit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s